Vergesst mir die Seele nicht...
Vergesst mir die Seele nicht...

Ganzheitliche Bild- und Gestalttherapie

 

Bei dieser Therapieform verstehen wir den Begriff "Gestalt" nicht im künstlerischen bzw. handwerklichen Sinne, sondern aus philosophischer und psychologischer Sicht. Gestalt bedeutet hier Ganzheit. Der Mensch wird als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet in Verbundenheit mit seiner Umwelt.

 

Die ganzheitliche Bild- und Gestalttherapie gibt uns die Möglichkeit die Verletzungen der Seele zu erkennen, ihr Hilfe zukommen zu lassen und somit die harmonische Ganzheit von Körper, Geist und Seele wieder herzustellen.

 

Wie finden und erkennen wir die Ursachen für die Verletzungen der Seele?

 

Die Wahrnehmung unserer Körpergefühle und Emotionen spielt hier eine wichtige Rolle. Mit Hilfe von Zeichnungen (einfache Strichmännchen oder Symbole wie Baum oder Blume) erspüren Sie, wie es Ihnen während Ihrer Problemsituation geht. Diese Gefühle und Körperempfindungen malen Sie in Ihr Bild farbig ein. Je nach Anliegen und Problematik wird mit Techniken zu Stabilisierung oder Ergründung der Ursachen Ihrer Symptome weitergearbeitet. Im Verlauf der Sitzung verändert sich Ihr Bild immer mehr zum Positiven.

 

Hier finden Sie mich

Praxis für Psychotherapie
nach dem Heilpraktikergesetz

Am Anger 17

86825 Bad Wörishofen

 

Navigationshilfe



Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Telefon: 08247 204748

Mobil:    0170 9478366

E-Mail:
info@psychotherapie-rauch.de 



Klienteninformation

Damit Ihr Besuch in meiner Praxis für Sie so angenehm wie möglich verläuft, habe ich einige Hinweise für Sie in der Klienteninformation zusammengestellt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz